+49 3535 242524 04916 Herzberg

Datenschutz

Datenschutzerklärung von JUREBU

JUREBU hat folgende umfangreiche organisatorische und technische Maßnahmen ergriffen, um Ihre Daten zu schützen und größte Sicherheit zu gewährleisten. Sie finden hier die Erklärungen von JUREBU zum Datenschutz, zur Verwendung von Cookies und zur Nutzung von Google Diensten und Social Media.

Datenschutz-Grundverordnung

Mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO vom 25.5.2018) wird Ihr Recht auf Eigentum und Schutz personenbezogener Daten gestärkt. Nur mit Ihrer Einwilligung dürfen wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten.

Fakten

  • Was

    Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?

  • Wer

    Wer erfasst und verarbeitet die Daten?

  • WOFÜR

    Wofür werden die Daten verarbeitet?

  • Wo

    Wo werden die Daten verarbeitet?

  • Wie lange

    Wie lange werden die Daten gespeichert?

Sie haben folgende Rechte

Ihre Rechte

1. Auskunft
2. Berichtigung
3. Löschung
4. Einschränkung der Verarbeitung
5. Widerspruch gegen die Verarbeitung
6. Widerruf einer erteilten Einwilligung
7. Daten-Portabilität (Datenübertragbarkeit)
8. Vergessenwerden
9. Beschwerderecht bei Aufsichtsbehörde

Welche personenbezogenen Daten verarbeitet JUREBU?

Was sind personenbezogene Daten

1. Kontaktdaten: Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer
2. Geburtsdaten
3. Reisedaten: Reisedatum, Reisedauer, Reisepreis, Reiseziele, besondere Wünsche oder Anlässe, z. B. Hochzeit
4. Verhaltensdaten: Browser- und Suchverlauf, Standortdaten
5. Inhalte: persönliche Kommunikation in E-Mails, gespeicherte Dokumente oder Medien
6. Tracking-Daten: Cookies, anonymisierte IP-Adresse, Browsertyp, Informationen über Ihr Betriebssystem

ZUGRIFFSRECHTE - Wer verarbeitet bei JUREBU personenbezogene Daten?

1. Zwei-Stufen-Authentifizierung
2. Gabriele und Stefan Müller


Postadresse: JUREBU, Weidenweg 11, 04916 Herzberg
Telefon: +49 (0) 35 35 24 25 24, 9 bis 21 Uhr
Mobil: +49 (0) 1 51 23 13 27 03
Email: info @ kombireise.eu
Kontaktformular: https://www.kombireise.eu/anfrage.php

Wofür verarbeitet JUREBU personenbezogene Daten?

ZWECKBINDUNG

Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist erforderlich für die

1. Erfüllung eines Vermittlungsauftrages,
2. Abschluss eines Reisevertrages,
3. zur Durchführung vorvertraglicher Angebote und Auskünfte, die auf Ihre Anfrage erfolgen.
4. Kundenverwaltung und Kundenbetreuung
5. Versand von Newslettern

Mehr Informationen unter Datensicherheit. Klicken Sie auf das Bild.

Wo werden personenbezogene Daten verarbeitet?

ORTE DER DATENVERARBEITUNG

1. am Telefon
2. auf interner und externer Festplatte eines lokalen Rechners
3. im Anfrageformular
4. in Internet Booking Engines der Reiseveranstalter
5. im Kunden-Management-System
6. in Beratungstools
7. im Newsletter-Management-System

Mehr Informationen unter Datensicherheit. Klicken Sie auf das Bild.

Wie lange werden die Daten bei JUREBU gespeichert?

IT-Security

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht.

1. Anfragen: Löschung nach Bearbeitung
2. Reiseanmeldungen: 10 Jahre
3. Rechnungen für Reisen: 10 Jahre
4. Kundenverwaltung: 10 Jahre oder länger
5. Newsletter-Verwaltung: Löschung nach Aufforderung
6. E-Mail-Inhalte: Löschung nach zwei Jahren
7. Aufzeichnungen: sofort

Erklärungen zur Nutzung von Google Diensten

Google Dienste

GOOGLE PRODUKTE UND DIENSTE

1. Analytics
2. Android
3. Blogger
4. Chrome
5. Docs
6. Fotos
7. Kalender
8. Maps
9. My Business
10. Google-Suche
11. Tabellen
12. Übersetzer
13. URL Shorter goo.gl
14. YouTube mit erweitertem Datenschutzmodus

Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

Google Analytics mit Opt-Out - COOKIEs FÜR REPORTS

Google Analytics

JUREBU verwendet Google Ananalytics auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs.1 S.1 lit. f DSGVO als Opt-Out-Lösung und mit IP-Anonymisierung. Das bedeutet, dass ein Tracking durch Google Analytics Ihnen nicht mehr zugewiesen werden kann. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Installieren Sie ein Browser Add On von Google.

BLOGGING per Blogspot

Blog

JUREBU benutzt Blogs, um Kundenmeinungen zu veröffentlichen. Oder zur Beschreibung von Reisen oder Reisezielen. Blogs ergänzen die Homepage. JUREBU führt Blogs auf Blogspot, das direkt mit dem Dienst Blogger verbunden ist. Dieser wird von Google betrieben.

ONLINE-KARTENDIENST Google Maps

Google Maps

Bei jedem einzelnen Aufruf von Google Maps wird ein Cookie gesetzt, um Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, deaktivieren Sie den Service von Google Maps. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall Google Maps nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

YouTube mit erweitertem Datenschutzmodus

Youtube

YouTube-Videos sind im erweiterten Datenschutzmodus auf der Homepage eingebettet. Ohne Klick auf ein Video findet kein Tracking statt. Ein Klick auf ein Video führt zu einer Verbindungsaufnahme mit YouTube und dem DoubleClick-Netzwerk von Google. Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Google-Konto abmelden.

Weitere Informationen zum Datenschutz von Google zu YouTube erfahren Sie, wenn Sie das Bild anklicken.

Erklärungen zur Nutzung von sozialen Medien

Social Media

JUREBU setzt folgende sozialen Medien, Netzwerke und Suchmaschinen ein:

1. Facebook (Soziales Netzwerk)
2. Google My Business (Plattform, Schnittstelle der Google Dienste)
3. Instagram (Mikro-Blog und audiovisuelle Plattform)
4. Pinterest (Online-Pinnwand und Suchmaschine)
5. Twitter (Mikro-Blogging-Dienst)

Nutzung von Facebook

Facebook

Bei jedem Aufruf unserer Homepage werden Daten von Ihnen zu Facebook geschickt. Dadurch erfährt Facebook, dass Sie die entsprechenden Seiten aufgerufen haben. Welche Daten übertragen werden, lesen Sie nach dem Klick auf das Bild.

Die Übermittlung und Speicherung von Daten durch Facebook unterbinden Sie, wenn Sie sich bei Facebook ausloggen, bevor Sie die Homepage besuchen.

Nutzung von Instagram - BILDER- UND VIDEODIENST

Instagram

Instagram ist ein kostenloser Online-Dienst von Facebook zur Bildersuche sowie zum Teilen von Fotos und Videos. Beim Klick auf den Insta"-Button erhält Instagram die Information, welche Seite Sie aufgerufen haben. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Instagram Ihren Besuch Ihrem Instagram-Konto zuordnen und die Daten somit verknüpfen. Sie verhindern dies, wenn Sie sich vor dem Besuch unserer Homepage von Ihrem Instagram-Account abmelden.

Nutzung von Pinterest - VIRTUELLE PINNWÄNDE

Pinterest

Pinterest ist eine Ideen-Suchmaschine zur Inspiration. Bilderkollektionen und Stories werden mit Beschreibungen an virtuelle Pinnwände geheftet. Die durch Anklicken des "Pin it"-Buttons übermittelten Daten werden von Pinterest Europe Ltd. ausgewertet und gespeichert. Um die Zuordnung zu verhindern, müssen Sie sich vor dem Besuch der Homepage von Ihrem Pinterest-Account abmelden.

Nutzung von Twitter - MIKRO-BLOGGINGDIENST

Twitter

Bei jedem Aufruf der Homepage erfährt Twitter Inc. USA, welche konkrete Seite durch Sie besucht wird. Wenn Sie bei Twitter eingeloggt sind, kann Twitter den Besuch Ihrem Twitter-Konto zuordnen. Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter Daten über Sie sammelt, empfehlen wir Ihnen, sich vor Ihrem Besuch bei Twitter ausloggen.

Nutzung von Cookies

Cookies

JUREBU verwendet Cookies auf allen Seiten. Das sind kleine Dateien, die Informationen enthalten, wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen. Diese werden auf Ihrem Computer gespeichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Diese Session-Cookies erzeugen Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Besuchs sowie die anonymisierte IP-Adresse Ihres Geräts. Sie können das Speichern von Cookies in jedem Browser deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Nutzung des Services von Avenga - Cloud-Server wao.io

Cloud Server Wao

JUREBU nutzt den Service von Avenga Germany GmbH, Am Bahnhofsvorplatz 1, 50667 Köln. Der Cloud-Server wao.io analysiert, optimiert und sichert das Online-Angebot im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

Zur Übermittlung der Inhalte an den Browser muss wao.io die IP-Adresse des Users verarbeiten. Diese wird in anonymisierter Form für sieben Tage in Logfiles gespeichert.

Pseudonyme Informationen werden ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert. Neben flüchtigen Session-Cookies werden zwei Tracker-Cookies eingesetzt. Zweck ist die Darstellung von Nutzungsverhalten (Reporting) und die Analyse des Nutzerverhaltens (Analytics). Die Cookie-Daten sind nicht zur persönlichen Identifizierung eines einzelnen Users geeignet und können jederzeit über die Cookie-Einstellungen des Browsers gelöscht werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.